Kulturraum Oberlausitz

Der Kulturraum der Oberlausitz bekennt sich zu einer Netzwerkstelle Kulturelle Bildung, die kulturelle Einrichtungen, Schulen und auch außerschulische Partner in Beziehung setzt und ganz besonders Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene als Zielgruppen in den Blick nimmt.

Zur Einführung der Netzwerkstelle Kulturelle Bildung konzipierten wir alle Kommunikationsmaßnahmen von der Kreation bis zur Realisierung. Ziel ist es, offensiv zu informieren und eine positive Wahrnehmung zu initiieren.  In der ersten Phase ging es darum auf die Netzwerkstelle aufmerksam zumachen. Mit der Kernaussage „Potenzialen auf der Spur- Entdecken. Wecken. Fördern.“ schloss sich eine Informationskampagne an.