Kulturservice

Die Kulturservicegesellschaft der Stadt Görlitz verwirklicht den Europastadtgedanken von Görlitz-Zgorzelec durch Konzeption, Vorbereitung und Durchführung verschiedenster Veranstaltungen, die der Förderung der kulturellen Identität, Kunst und Wissenschaft dienen.

Die Ausstellung Kaufmannspaläste an der via regia verweist – neben eigentlichen Erbauungsgeschichte des Hauses Brüderstraße 9 – auf das sich in der Architektur zeigende Selbstverständnis Görlitzer Tuchhändler und ihre Vernetzung entlang der via regia. Sie lässt die wechselhaften Geschichten der Erbauer, Eigentümer und Nutzer des Hauses aufleben.